Neues von der Ausbildung bei TURCK Beierfeld

Abschlussprüfung Teil 1
Unsere 7 Auszubildenden zum Elektroniker für Geräte und Systeme des zweiten Ausbildungsjahres haben im April ihre Abschlussprüfung Teil 1 in Theorie und Praxis abgelegt. Diese Prüfung geht zu 40 Prozent in das Endergebnis der Facharbeiterprüfung ein und ist schon ein entscheidender Baustein für ein gutes Facharbeiterzeugnis.

Zwischenprüfung
Unser Auszubildender des zweiten Ausbildungsjahres zum Industriekaufmann hat seine Zwischenprüfung, welche im März stattfand mit 82 von 100 Punkten abgeschlossen. Damit lag er mit mehr als 20 Punkten deutlich über dem Kammerdurchschnitt der IHK Chemnitz.

Praktikanten
Seit April absolvieren zwei Auszubildende des Fraunhofer Institutes Chemnitz ihr Industriepraktikum bei TURCK Beierfeld. Diese Azubis befinden sich im ersten Ausbildungsjahr zum Mikrotechnologen. Während ihres Praktikums lernen sie die Prozesse der Verarbeitung von SMT-Bauelementen und die Chipverarbeitung kennen.

Schülerpraktikum
Vier Schüler der Klasse 8 der Oberschule Grünhain-Beierfeld waren im April zu ihrem Schülerpraktikum bei TURCK Beierfeld. Während ihres Praktikums waren die Praktikanten zwei Tage in der Lehrwerkstatt und die anderen Tage in verschiedenen Fertigungsbereichen eingesetzt.

Messebesuch
Die sechs besten Auszubildenden zum Elektroniker für Geräte und Systeme haben die Messe smthybridpackaging in Nürnberg für einen Tag besucht. Während dieses Messebesuches nahmen sie an einem Lötwettbewerb von IPC teil. IPC ist eine internationale Organisation mit Sitz in USA, welche Abnahmekriterien für Elektronische Baugruppen erarbeitet.

Andreas Grieger
(Leiter Lehrausbildung)
TURCK Beierfeld GmbH
Andreas Grieger
Am Bockwald 2
D-08344 Grünhain- Beierfeld
Tel: 03774/135-508

www.turck-beierfeld.de

Zurück