Neues von der Ausbildung bei TURCK Beierfeld

Tag der Bildung 2017
Am 14. Januar 2017 fand mit Beteiligung von Turck Beierfeld der „Tag der Bildung“ im Gebäude der IHK Chemnitz statt. Die Anzahl der interessierten Besucher bei dieser Ausbildungsmesse war wieder sehr groß. An unserem Messestand konnten sich Schüler und ihre Eltern über Lehrstellen, Studienmöglichkeiten und Praktika bei Turck Beierfeld informieren.

Turck Technikolympiade 2017
Am 31. Januar 2017 läuft die Anmeldefrist zur Turck Technikolympiade 2017 ab. Im Oktober 2016 wurden 23 Oberschulen der Region zur Teilnahme eingeladen, von denen sich aktuell nur 5 Schulen zum Wettbewerb angemeldet haben.

Woche der offenen Unternehmen
Vom 13. März bis 18. März 2017 findet die Woche der offenen Unternehmen im Erzgebirgskreis statt. Bei Turck Beierfeld wird schwerpunktmäßig die Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme vorgestellt. Während eines Betriebsrundgangs können die Besucher einen Einblick in die verschiedenen Bereiche der Firma erlangen. Ergänzt wird ein Besuch durch einen praktischen Teil, bei welchem jeder Teilnehmer unter Anleitung unserer Azubis eine eigene elektronische Schaltung bestücken und löten kann. Wir freuen uns auf viele interessierte Schüler und deren Eltern. Natürlich sind interessierte Lehrerinnen und Lehrer auch gern gesehene Gäste.
Die Termine für dieses Jahr sind:

Montag, 13.03.2017 16:00 Uhr
Dienstag, 14.03.2017 14:00 Uhr
Mittwoch, 15.03.2017 14:00 Uhr
Donnerstag, 16.03.2017 14:00 Uhr und 16:00 Uhr
Freitag, 17.03.2017 14:00 Uhr

Prüfungsvorbereitung
Vom 09. bis 13. Januar 2017 hatten sich die Azubis des vierten Ausbildungsjahres zum Elektroniker für Geräte und Systeme eine Woche lang auf ihre Praktische Abschlussprüfung Teil 2 vorbereitet. Ein Teil der in der Vorbereitung erledigten Aufgaben fließt auch in das Prüfungsergebnis mit ein.

Abschlussprüfung
Die vier Auszubildenden des vierten Ausbildungsjahres zum Elektroniker für Geräte und Systeme hatten am 23.01.2017 ihre praktische Abschlussprüfung Teil 2 in der Bildungswerkstatt Chemnitz. In sieben Stunden Prüfungszeit mussten die Prüflinge ihre Handlungskompetenz als Elektroniker für Geräte und Systeme nachweisen.
Der große Augenblick der Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse ist am 31.01.2017 in Chemnitz. Damit ist dies auch ihr letzter Tag als Auszubildende.

Andreas Grieger
(Leiter Lehrausbildung)
Turck Beierfeld GmbH
Andreas Grieger
Am Bockwald 2
D-08344 Grünhain- Beierfeld
Tel: 03774/135-508

www.turck-beierfeld.de

Zurück