Neues von der Ausbildung bei Turck Beierfeld

Start Turck-Technikolympiade 2017
An der Katharina Peters Oberschule Zwönitz fand am 06.März 2017 mit der Einführung in das Projekt Technikolympiade der Start zur Turck-Technikolympiade 2017 statt. Diese Einführungsveranstaltung wurde im März an weiteren 6 Schulen der Region durchgeführt. Seit Ende März erfolgen nun die praktischen Tests zur Turck-Technikolympiade an den teilnehmenden Schulen und am Sonnabend,13. Mai 2017 wird der Theorietest mit der Preisverleihung an die besten Schüler und Schulen bei Turck Beierfeld durchgeführt.

Woche der offenen Unternehmen
Turck Beierfeld hat sich vom 13. März 2017 bis 17. März 2017 wieder an der Woche der offenen Unternehmen im Erzgebirgskreis beteiligt. An 6 Veranstaltungen nahmen insgesamt 34 Schüler und 33 Erwachsene Teil. Nach einer Vorstellung der Firma, der Information über Ausbildungsmöglichkeiten bei Turck Beierfeld und einem Firmenrundgang konnten die Schüler erste Erfahrungen mit der Elektronik sammeln. Jeder Schüler konnte eine eigene kleine elektronische Schaltung anfertigen und auch mit nach Hause nehmen.

Bewerbertraining
Unter Beteiligung von Turck Beierfeld fand am 24. März 2017 an der Katharina Peters Oberschule Zwönitz für die Schüler der Klassen 8 und 9 ein Bewerbertraining statt. Die Schüler konnten ihre Bewerbungsunterlagen begutachten lassen und bekamen einen Einblick in den Ablauf eines Bewerbungsgespräches.

Schülerpraktikum
Im März waren Schüler des Bertolt Brecht Gymnasiums Schwarzenberg zum Schülerpraktikum bei Turck Beierfeld. Während ihres Einsatzes in der Lehrwerkstatt und verschiedenen Fertigungsbereichen konnten sie das Berufsbild des Elektronikers für Geräte und Systeme näher kennenlernen.

Abschlussprüfung Teil 1
Unsere 11 Auszubildenden und 1 Umschüler zum Elektroniker für Geräte und Systeme des zweiten bzw. dritten Ausbildungsjahres, sowie 1 Auszubildender zum Werkzeugmechaniker des zweiten Ausbildungsjahres haben im März ihre Abschlussprüfung Teil 1 in Theorie und Praxis abgelegt. Diese Prüfung geht zu 40 Prozent in das Endergebnis der Facharbeiterprüfung ein und ist schon ein entscheidender Baustein für ein gutes Facharbeiterzeugnis. Erstmals fanden die praktischen Prüfungen bei Turck Beierfeld statt, so dass die Auszubildenden erstmals nicht zu einem externen Prüfbetrieb, wie der Bildungswerkstatt Chemnitz fahren mussten. Die Theorieprüfungen wurden zentral in Chemnitz durchgeführt.

Ausbildungsmesse in Schneeberg
Am 22.März 2017 fand an der Oberschule Schneeberg-Neustädtel eine Ausbildungsmesse statt, an welcher sich auch Turck Beierfeld mit seinen Angeboten für Ausbildung und Praktikum präsentiert hat.

Andreas Grieger
(Leiter Lehrausbildung)
Turck Beierfeld GmbH
Andreas Grieger
Am Bockwald 2
D-08344 Grünhain- Beierfeld
Tel: 03774/135-508

www.turck-beierfeld.de

Zurück