Neues von der Ausbildung bei TURCK Beierfeld

Die neuen Azubis sind da

Am 01.08.2014 begann für 8 junge Männer ein neuer Lebensabschnitt, ihre Lehrausbildung bei TURCK Beierfeld. Für 7 Azubis beginnen 3,5 Jahre Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme und für einen Azubi die drei Jahre Ausbildung zum Industriekaufmann. Unsere neuen Azubis kommen aus Schwarzenberg, Rittersgrün, Johanngeorgenstadt, Bad Schlema, Zwönitz, Crottendorf und Annaberg-Buchholz.

Neue Azubis werden ein Team

Wie kommt man am besten durch das Spinnennetz ohne das Netz (Seil) zu berühren?

Die neuen TURCK - Azubis waren am 04.08.2014, dem zweiten Tag ihrer Ausbildung, gemeinsam mit ihren Ausbildern zur Teamfindung im Sportpark Rabenberg bei Breitenbrunn. Ziel der Veranstaltung war, dass sich die neuen Auszubildenden näher kennenlernen und zu einem Team zusammenwachsen. Wie schon im vergangenen Jahr wurden die Azubis von Erlebnispädagogin Ronja Baumann hervorragend betreut. Bei verschiedenen Aktionen konnten die Azubis erfahren, dass man bei vielen Dingen als Team viel besser zum Ziel kommt und dass eine gute Kommunikation dabei sehr hilfreich ist. Abgeschlossen wurde der Tag mit gemeinsamen grillen, bei dem auch TURCK Beierfeld Geschäftsführer Herr Grünert mit anwesend war.

Die ersten Wochen sind geschafft

Die ersten vier Wochen ihrer Lehrausbildung haben die Auszubildenden des ersten Ausbildungsjahres bei TURCK absolviert. Nach einigen Tagen Eingewöhnungszeit fällt es den neuen Azubis zunehmend leichter sich an den neuen Tagesablauf zu gewöhnen. Für jeden Azubi ist es eine Umstellung vom über Jahre gewohnten Schulalltag zum anders strukturierten Arbeitsalltag eines Auszubildenden. Viele neue Eindrücke und Erfahrungen lassen den Arbeitstag eines Auszubildenden auch schnell vergehen.

Andreas Grieger
(Leiter Lehrausbildung)

TURCK Beierfeld GmbH
Andreas Grieger
Am Bockwald 2
D-08344 Grünhain- Beierfeld
Tel: 03774/135-508

www.turck-beierfeld.de

Zurück